63 kurze inspirierende Zitate für Studenten

63 kurze inspirierende Zitate für Studenten Motivation

Sind Sie ein Student, der auf der Suche nach kurzen, inspirierenden Zitaten ist, die ihm helfen, sich mehr anzustrengen?

Als Student haben Sie sich sicherlich schon auf die eine oder andere Weise unter Druck gesetzt gefühlt. Es gibt immer einen Verwandten, der Sie fragt, wann Sie Ihren Abschluss machen werden, oder einen Freund der Familie, der Ihnen erzählt, dass er früher ein hervorragender Schüler war.

Es kann sich wie eine Last anfühlen, wenn alle um Sie herum Erwartungen an Sie stellen. Es ist, als ob man nicht einmal daran denken kann, eine Pause einzulegen und sich eine Weile auszuruhen. Scheitern ist keine Option.

Als Student ist es wichtig zu verstehen, dass das, was Sie gerade fühlen, nur ein Teil des Prozesses ist. Misserfolge, Druck, Herausforderungen – all das sind Dinge, die Sie durchmachen müssen, um Erfolg zu haben.

In diesem Beitrag haben wir 63 inspirierende Zitate über das Leben und Kämpfe für Studierende zusammengestellt. Diese Liste mit motivierenden Zitaten wird Ihnen helfen, gut zu lernen, sich anzustrengen und eine bessere Version von Ihnen zu sein.

Wir haben diese Zitate in drei Kategorien unterteilt: College, High School und Grundschule. Egal, ob du ein Kind bist, das versucht, die Welt zu verstehen, ein Teenager, der nicht weiß, was er als Nächstes tun soll, oder ein junger Erwachsener, der nach seiner Bestimmung sucht – diese ermutigenden Worte können dir helfen, die Antwort zu finden.

Beginnen wir mit jungen Kindern, die das Leben erst noch entdecken müssen!

Inspirierende Zitate für Kinder und Grundschüler

  • „Unsere größte Angst sollte nicht vor dem Versagen sein, sondern vor dem Erfolg bei Dingen im Leben, die nicht wirklich wichtig sind.“ – Francis Chan
  • „Es gibt keinen Fahrstuhl zum Erfolg. Du musst die Treppe nehmen.“ – Zig Ziglar
  • „Es ist immer Zeit, das Falsche richtig zu machen.“ – Susan Griffin
  • „Der einzige Ort, an dem Erfolg vor Arbeit kommt, ist im Wörterbuch.“ – Vidal Sassoon
  • „Bildung ist der Pass für die Zukunft, denn das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten.“ – Malcolm X

„Die Herausforderung des neuen Jahrtausends besteht in der Tat darin, Wege zu finden, um eine internationale – oder besser: interkommunale – Zusammenarbeit zu erreichen, in der die menschliche Vielfalt anerkannt wird und die Rechte aller geachtet werden.“ – Der Dalai Lama

  • „Wenn du einmal lesen gelernt hast, wirst du für immer frei sein.“ – Frederick Douglass
  • „Ich habe festgestellt, dass das Geben neben anderen Vorteilen auch die Seele des Gebers befreit.“ – Maya Angelou
  • „Man ist nie zu alt, um sich ein neues Ziel zu setzen oder einen neuen Traum zu träumen.“ – C.S. Lewis
  • „Kleine Taten, wenn sie von Millionen von Menschen multipliziert werden, können die Welt verändern.“ – Howard Zinn
  • „Wenn wir friedlich sind, wenn wir glücklich sind, können wir aufblühen wie eine Blume, und jeder in unserer Familie, unsere gesamte Gesellschaft, wird vom Frieden profitieren.“ – Erzbischof Desmond Tutu

„Wenn du kein Vertrauen in dich selbst hast, bist du im Rennen des Lebens doppelt besiegt.“ – Marcus Garvey

  • „Der Unterschied zwischen gewöhnlich und außergewöhnlich ist dieses kleine Extra.“ – Jimmy Johnson
  • „Nichts kann das Licht verdunkeln, das von innen heraus leuchtet.“ – Maya Angelou
  • „Du erhältst von der Welt, was du der Welt gibst.“ – Oprah Winfrey
  • „Shoot for the moon. Selbst wenn du ihn verfehlst, wirst du zwischen den Sternen landen.“ – Les Brown
  • „Auf eine sanfte Art kannst du die Welt erschüttern.“ – Mahatma Gandhi

„Die Menschen sehen vielleicht anders aus oder sind anders gekleidet oder haben eine andere Ausbildung oder Position. Aber sie sind alle gleich. Sie sind alle Menschen, die geliebt werden wollen. Sie sind alle hungrig nach Liebe.“ – Mutter Teresa

  • „Kleine Geister werden durch Unglück gezähmt und unterdrückt; aber große Geister erheben sich darüber.“ – Washington Irving
  • „Jeder kann groß sein, weil jeder dienen kann.“ – Rev. Dr. Martin Luther King, Jr.
  • „Jeder Fortschritt findet außerhalb der eigenen Komfortzone statt.“ – Michael John Bobak

Ein Kind zu sein, ist wohl eine der schönsten Seiten des Lebens. Alles scheint so interessant zu sein – sogar das Lernen und Studieren. Nichts scheint falsch zu sein, und alles, was man tun muss, ist, das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Aber wenn man älter wird, lernt man, dass das Leben manchmal hart sein kann. Es tauchen Probleme auf, und gelegentlich macht man schlechte Erfahrungen. Wenn diese Zeit kommt, muss man tapfer sein. Und wenn man schon dabei ist, sollte man dafür sorgen, dass man das Beste aus der Erfahrung macht.

Das bringt uns zu unserer nächsten Reihe von Zitaten… kurze, aber inspirierende Zitate für Oberschüler. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Dinge nicht so laufen, wie Sie es sich wünschen, dann behalten Sie den Glauben. Du bist auf dem Weg zum Erfolg.

Motivierende Zitate für Gymnasiasten

  • „Wenn du etwas nicht magst, ändere es. Wenn du es nicht ändern kannst, ändere deine Einstellung. Beschwere dich nicht.“ – Maya Angelou
  • „Exzellenz ist keine Fähigkeit. Es ist eine Einstellung.“ – Ralph Marston
  • „Gute Dinge kommen zu den Menschen, die warten, aber bessere Dinge kommen zu denen, die hinausgehen und sie holen.“ – Unbekannt
  • „Deine Zeit ist begrenzt, verschwende sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben. Lass dich nicht von Dogmen einfangen, die das Ergebnis des Denkens anderer Menschen sind. Lass nicht zu, dass der Lärm der Meinung anderer deine eigene innere Stimme übertönt. Und das Wichtigste: Haben Sie den Mut, Ihrem Herzen und Ihrer Intuition zu folgen, denn sie wissen irgendwie schon, was Sie wirklich werden wollen. Alles andere ist zweitrangig.“ – Steve Jobs
  • „Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere; aber wir schauen oft so lange und so bedauernd auf die geschlossene Tür, dass wir diejenige nicht sehen, die sich für uns geöffnet hat.“ – Alexander Graham Bell

„Was Größe ausmacht, ist etwas zu beginnen, das nach dir lebt.“ – Ralph Sockman

  • „Du bist mutiger, als du glaubst, stärker, als du scheinst, und klüger, als du denkst.“ – Christopher Robin
  • „Wenn du nicht nach dem strebst, was du willst, wirst du es nie bekommen. Wenn du nicht fragst, ist die Antwort immer nein. Wenn du nicht vorwärts gehst, stehst du immer an derselben Stelle.“ – Nora Roberts
  • „So viele unserer Träume scheinen zunächst unmöglich, dann scheinen sie unwahrscheinlich, und dann, wenn wir den Willen aufbringen, werden sie bald unvermeidlich.“ – Christopher Reeve
  • „Glaube an dich selbst und an alles, was du bist. Wisse, dass es etwas in dir gibt, das größer ist als jedes Hindernis.“ – Christian D. Larson
  • „Motivation ist das, was dich antreibt. Gewohnheit ist das, was dich am Laufen hält.“ – Jim Ryun

„Bildung bedeutet Emanzipation. Sie bedeutet Licht und Freiheit. Sie bedeutet, die Seele des Menschen in das herrliche Licht der Wahrheit zu erheben, das Licht, durch das die Menschen nur frei werden können.“ – Frederick Douglass

  • „Jeder will ein Mitspracherecht bei der menschlichen Freiheit. In jedem von uns brennt ein Feuer.“ – Lech Walesa
  • „Wenn du dich einem Kampf für soziale Gerechtigkeit anschließt, kannst du gewinnen oder verlieren, aber allein dadurch, dass du Teil des Kampfes bist, gewinnst du, und dein Leben wird dadurch besser sein.“ – Howard Zinn
  • „Die neue Definition von Freiheit ist heute Selbstbestimmung.“ – John Hope Bryant
  • „Akzeptiere und erkenne deine eigene Brillanz an. Hören Sie auf, darauf zu warten, dass andere Ihnen sagen, wie großartig Sie sind! Glaube es für dich selbst und über dich selbst.“ – Iyanla Vanzant
  • „Wenn es etwas gibt, das Ihnen am Herzen liegt, verpflichten Sie sich, jetzt etwas zu tun – und fangen Sie heute damit an. Und entscheide dich dafür, ein sinnvolles und zielgerichtetes Leben zu führen, in dem du dich um Menschen und Themen kümmerst, die viel größer sind als du selbst.“ – Evangeline Mitchell

„Ich wünsche dir Macht, die deiner Intelligenz und deiner Stärke entspricht. Ich wünsche dir Erfolg, der deinem Talent und deiner Entschlossenheit entspricht. Und ich wünsche dir den Glauben.“ – Betty Shabazz

  • „Du verlierst nichts, wenn du für eine Sache kämpfst… Meiner Meinung nach sind die Verlierer diejenigen, die keine Sache haben, die ihnen am Herzen liegt.“ – Muhammad Ali
  • „Geh nicht herum und sage, dass die Welt dir ihren Lebensunterhalt schuldet. Die Welt schuldet dir nichts. Sie war zuerst da.“ – Mark Twain
  • „Das Wichtigste ist, dass man nicht aufhört, Fragen zu stellen. Die Neugierde hat ihre eigene Daseinsberechtigung. Man kann nicht anders, als zu staunen, wenn man die Geheimnisse der Ewigkeit, des Lebens, der wunderbaren Struktur der Wirklichkeit betrachtet. Es genügt, wenn man nur versucht, jeden Tag ein wenig von diesem Geheimnis zu begreifen. Verliere nie die heilige Neugierde. … Hört nicht auf zu staunen.“ – Albert Einstein

Wenn die Kindheit die schönste Zeit des Lebens ist, sind die Teenagerjahre wahrscheinlich die aufregendsten. Man kann Dinge erforschen, die man in jungen Jahren nicht entdecken durfte, und man ist neuen Erfahrungen ausgesetzt.

Mit dieser Freiheit kommt aber auch mehr Verantwortung. Das Leben wird größer, aber auch arbeitsreicher. Glücklicherweise ist jede Kleinigkeit, die auf Sie zukommt, Teil des Prozesses. Glauben Sie weiter an sich selbst. Auf diese Weise wirst du, wenn du deine Teenagerjahre hinter dir hast, gerüstet sein, um dem jungen Erwachsenenalter mit Eifer und Tapferkeit entgegenzutreten.

Unsere letzte Gruppe von Zitaten enthält wunderbare Worte der Ermutigung für Studenten, die bereit sind, sich den größeren Herausforderungen des Lebens zu stellen. Es ist nicht leicht, die ersten Schritte des Erwachsenseins zu gehen, aber es gibt keinen Grund zur Sorge – Sie sind zu Großem bestimmt.

Inspirierende Zitate für Studenten im College

  • „Der beste Weg, sich selbst zu finden, ist, sich im Dienst anderer zu verlieren.“ – Mohandas Gandhi
  • „Es ist nicht der Berg, den wir bezwingen, sondern uns selbst.“ – Edmund Hillary
  • „Lass nicht zu, dass das, was du nicht tun kannst, mit dem kollidiert, was du tun kannst.“ – John Wooden
  • „Wir sind es uns und der nächsten Generation schuldig, die Umwelt zu erhalten, damit wir unseren Kindern eine nachhaltige Welt hinterlassen können, die allen zugute kommt.“ – Dr. Wangari Maathai
  • „Auch wenn man viele Niederlagen erleidet, darf man nicht besiegt werden.“ – Maya Angelou

„Das Streben nach Erfolg ohne harte Arbeit ist wie der Versuch zu ernten, wo man nicht gepflanzt hat.“ – David Bly

  • „Strebe nach Fortschritt, nicht nach Perfektion.“ – Unbekannt
  • „Wir wurden nicht mit den ungesunden Gewohnheiten geboren, die wir in uns tragen. Wir mussten sie lernen. So können wir sie verlernen und anderen helfen, das Gleiche zu tun.“ – Riane Eisler
  • „Schäme dich zu sterben, bevor du nicht einen Sieg für die Menschheit errungen hast.“ – Horace Mann
  • „Erfolgreiche und erfolglose Menschen unterscheiden sich nicht sehr in ihren Fähigkeiten. Sie unterscheiden sich in ihrem Wunsch, ihr Potenzial auszuschöpfen.“ – John Maxwell
  • „Es gibt keine Abkürzungen zu einem Ort, der es wert ist, erreicht zu werden.“ – Beverly Sills

„Sagen Sie nicht, dass Sie nicht genug Zeit haben. Sie haben genau die gleiche Anzahl von Stunden pro Tag, die Helen Keller, Pasteur, Michaelangelo, Mutter Teresa, Leonardo da Vinci, Thomas Jefferson und Albert Einstein zur Verfügung standen.“ – Jackson Brown Jr.

  • „Scheitern ist die Gelegenheit, auf intelligentere Weise neu zu beginnen.“ – Henry Ford
  • „Niemand kann dir Freiheit geben. Niemand kann dir Gleichheit oder Gerechtigkeit oder sonst etwas geben. Wenn du ein Mann bist, nimmst du es dir.“ – Malcolm X
  • „Es gibt diejenigen, die den ganzen Tag arbeiten, diejenigen, die den ganzen Tag träumen, und diejenigen, die eine Stunde lang träumen, bevor sie sich an die Arbeit machen, um diese Träume zu erfüllen. Geh in die dritte Kategorie, denn dort gibt es praktisch keine Konkurrenz.“ – Steven J. Ross
  • „Unsere größte Schwäche ist das Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es noch einmal zu versuchen.“ – Thomas A. Edison
  • „Der ultimative Maßstab für einen Menschen ist nicht, wo er in Momenten der Bequemlichkeit und des Komforts steht, sondern wo er in Zeiten der Herausforderung und Kontroverse steht.“ – Martin Luther King, Jr.

„Man muss jeden Morgen mit Entschlossenheit aufstehen, wenn man mit Zufriedenheit ins Bett gehen will.“ – George Lorimer

  • „Prokrastination ist der Dieb der Zeit.“ – Edward Young
  • „Es gibt kein Geheimnis des Erfolgs. Er ist das Ergebnis von Vorbereitung, harter Arbeit und dem Lernen aus Misserfolgen.“ – General Colin Powell
  • „Erfolg ist die Summe kleiner Anstrengungen, die tagein, tagaus wiederholt werden.“ – Robert Collier

Letzte Worte

Das Studentenleben ist nie einfach – der Bildungsprozess erfordert viel Zeit und Mühe. Sie müssen lernen, durchzuhalten und Ihre Zeit sinnvoll einzuteilen, um erfolgreich zu sein.

Auch wenn es schwierig wird, musst du an dich glauben. Verliere nicht den Glauben daran, dass du deine Träume verwirklichen und der Beste werden kannst, der du sein kannst.

Wir hoffen, dass die oben genannten Zitate dich motivieren und inspirieren konnten, noch härter zu lernen. Wir wissen, dass Sie bereits Ihr Bestes geben, aber wenn schwierige Momente kommen und Sie das Gefühl haben, dass Sie aufgeben wollen, erinnern Sie sich daran, warum Sie überhaupt angefangen haben.

Es gibt keine Abkürzung zum Erfolg, also versuchen Sie es weiter und glauben Sie weiter daran. Strebe immer danach, die beste Version von dir zu sein!

Bewerten Sie diesen Artikel
handlungspsychologie.de

Adblock
detector