33 Berühmte Optimismus Zitate

33 Berühmte Optimismus Zitate Motivation

Was bedeutet es, „optimistisch“ zu sein?

Bedeutet es, nur die guten Seiten des Lebens zu sehen und niemals die schlechten? Bedeutet es, alles Negative außer Acht zu lassen und sich ganz dem Positiven zu verschreiben?

Nein, natürlich nicht. Das Leben ist nicht immer toll. Die Dinge können aus dem Ruder laufen, und Probleme können unerwartet auftreten. Man weiß nie, was die Zukunft bringt, und manchmal kann es mehr Schlechtes als Gutes geben.

Genau hier kommt der Optimismus ins Spiel. Optimismus bedeutet, sich bewusst zu machen, dass, egal wie schlecht die Dinge heute laufen, es morgen immer eine neue Chance geben wird. Es beginnt damit, dass man akzeptiert, dass das Leben nicht immer so verläuft, wie man es sich wünscht, und dass man die Chancen zu seinen Gunsten nutzen und weiter vorwärts gehen muss.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen 33 optimistische Zitate berühmter Menschen vor, die mit unvorstellbaren Herausforderungen und Hindernissen zu kämpfen hatten. Sie haben sich jedoch ihren Optimismus bewahrt und waren in der Lage, den Spieß umzudrehen und erfolgreich zu werden.

Bevor wir mit unserer Liste fortfahren, möchten wir mit Ihnen teilen, warum das Lesen von Optimismus-Zitaten sehr nützlich sein kann, wenn es darum geht, das Leben zu meistern.

Warum Optimismus-Zitate lesen?

Berühmte Menschen sind einflussreich, und das, was sie sagen, wird oft als glaubwürdig angesehen. Wenn diese Menschen Ihnen sagen, dass Sie optimistisch sein sollen, haben Sie das Gefühl, dass Sie an das glauben sollten, was sie sagen. Schließlich sprechen sie aus Erfahrung, und wahrscheinlich hat ihr Optimismus ihnen geholfen, die Herausforderungen des Lebens zu meistern.

Die Lektüre optimistischer Zitate ist wichtig, um in Bewegung zu bleiben und zu wachsen. Man sollte nicht aufhören, wenn man fällt, sondern sich mehr anstrengen, um ans Ziel zu kommen. Und eine Sache, die Sie vorwärts bringen kann, ist die Inspiration durch diejenigen, die den Weg vor Ihnen gegangen sind.

Wir hoffen, dass diese optimistischen Zitate Ihnen helfen können, ein besserer, glücklicherer Mensch zu werden. Wir beten, dass Sie durch sie in der Lage sind, das Leben von einer positiven Seite zu betrachten.

33 Optimismus-Zitate, die dich daran erinnern, das Leben von der guten Seite zu betrachten

  1. „Manchmal, wenn du an einem dunklen Ort bist, denkst du, dass du begraben wurdest, aber du wurdest tatsächlich gepflanzt.“ – Christine Caine
  2. „Was ist Hoffnung anderes als ein Gefühl von Optimismus, ein Gedanke, der besagt, dass sich die Dinge verbessern werden, dass es nicht immer düster sein wird, dass es einen Weg gibt, sich über die gegenwärtigen Umstände zu erheben. Hoffnung ist ein inneres Bewusstsein, dass man nicht ewig leiden muss und dass es irgendwie, irgendwo ein Heilmittel für die Verzweiflung gibt, auf das man stoßen wird, wenn man nur diese Erwartung in seinem Herzen aufrechterhalten kann.“ – Wayne W. Dyer
  3. „Optimismus ist die Essenz eines jeden Kämpfers; der Glaube, dass man, egal was passiert, einen Weg finden wird, zu gewinnen.“ – MMA
  4. „Man muss etwas oder jemanden wirklich lieben, um hart genug zu arbeiten, um sehr erfolgreich zu sein. Man muss an etwas glauben und einen gewissen Optimismus haben. Glaube und Optimismus kommen aus der Liebe.“ – Maya Soetoro-Ng
  5. „Optimismus ist eine wesentliche Voraussetzung für Erfolg, und er ist auch die Grundlage für Mut und wahren Fortschritt.“ – Nicholas M. Butler
  6. „So viele Menschen sind mit Herausforderungen aufgewachsen, so wie ich. Es gab nicht immer glückliche Dinge, die mit mir oder um mich herum geschahen. Aber wenn man sich den Kern des Guten in sich selbst ansieht – den Optimismus und die Hoffnung -, erkennt man, dass er aus dem Umfeld stammt, in dem man aufgewachsen ist.“ – Sonia Sotomayor
  7. „Ein Optimist versteht, dass das Leben ein holpriger Weg sein kann, aber zumindest führt er zu etwas. Sie lernen aus Fehlern und Misserfolgen und haben keine Angst, erneut zu scheitern.“ – Harvey Mackay
  8. „Entscheide dich, optimistisch zu sein. Es fühlt sich besser an.“ – Dalai Lama
  9. „Es gibt so viele schwierige Dinge, die wir heute in der Welt erleben, so viele schreckliche Ereignisse, aber wir dürfen uns davon nicht aufhalten lassen. Egal, was passiert, ich finde, man muss mit Optimismus vorwärts gehen und sich nicht völlig unterkriegen lassen.“ – Gloria Estefan
  10. „Anstatt sich über das zu sorgen, was man nicht kontrollieren kann, sollte man seine Energie auf das verlagern, was man schaffen kann.“ – Roy T. Bennett
  11. „Es ist die hoffnungsvolle, beschwingte, fröhliche Geisteshaltung, die gewinnt. Optimismus baut den Erfolg auf; Pessimismus ist ein Erfolgskiller.“ – Orison Swett Marden
  12. „Der Mensch wird oft zu dem, was er glaubt zu sein. Wenn ich mir immer wieder einrede, dass ich eine bestimmte Sache nicht tun kann, kann es sein, dass ich am Ende wirklich unfähig werde, sie zu tun. Wenn ich dagegen den Glauben habe, dass ich es tun kann, werde ich mit Sicherheit die Fähigkeit erlangen, es zu tun, auch wenn ich sie anfangs vielleicht nicht habe.“ – Mahatma Gandhi
  13. „Hoffnung ist definitiv nicht dasselbe wie Optimismus. Es ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgehen wird, sondern die Gewissheit, dass etwas sinnvoll ist, unabhängig davon, wie es ausgeht.“ – Vaclav Havel
  14. „Schreibe es dir auf dein Herz, dass jeder Tag der schönste Tag des Jahres ist.“ – Ralph Waldo Emerson
  15. „Wir können uns entscheiden, aufzuwachen und den ganzen Tag zu murren, verbittert und wütend zu sein und andere zu verurteilen und Genugtuung darin zu finden, dass andere Schlechtes tun, anstatt Gutes zu tun. Oder wir können mit Optimismus und Liebe aufwachen und sagen: ‚Was wird mir dieser schöne Tag wohl bringen?'“ – Margaret Trudeau
  16. „Optimismus ist der Glaube, der zum Erfolg führt. Ohne Hoffnung und Zuversicht kann nichts erreicht werden.“ – Helen Keller
  17. „Mein Optimismus hat mir durch einige schwere Zeiten geholfen. Wenn du versuchst, gute Dinge auszusenden, kommen gute Dinge zu dir zurück.“ – Jan Brett
  18. „Der menschliche Geist ist die Fähigkeit, der Ungewissheit der Zukunft mit Neugier und Optimismus zu begegnen. Es ist der Glaube, dass Probleme gelöst und Differenzen beseitigt werden können. Es ist eine Art von Zuversicht. Und sie ist zerbrechlich. Er kann durch Angst und Aberglauben geschwärzt werden.“ – Bernard Beckett
  19. „Optimismus ist eine Strategie, um eine bessere Zukunft zu schaffen. Denn wenn man nicht daran glaubt, dass die Zukunft besser sein kann, ist es unwahrscheinlich, dass man aufsteht und die Verantwortung dafür übernimmt, sie zu gestalten.“ – Noam Chomsky
  20. „Ich bin ein Optimist… Ich habe mich dazu entschlossen, es zu sein. Es gibt viel Dunkelheit in unserer Welt, es gibt viel Schmerz, und man kann sich entscheiden, das zu sehen, oder man kann sich entscheiden, die Freude zu sehen. Wenn du versuchst, positiv auf die Welt zu reagieren, wirst du deine Zeit besser verbringen.“ – Tom Hiddleston
  21. „Optimismus – die Lehre oder der Glaube, dass alles schön ist, auch das, was hässlich ist.“ – Ambrose Bierce
  22. „Das Wesen des Optimismus besteht darin, dass er keine Rücksicht auf die Gegenwart nimmt, sondern eine Quelle der Inspiration, der Lebenskraft und der Hoffnung ist, wo andere resigniert haben; er befähigt den Menschen, den Kopf hoch zu halten, die Zukunft für sich zu beanspruchen und sie nicht dem Feind zu überlassen.“ – Dietrich Bonhoeffer
  23. „Wir können zwar nicht alles kontrollieren, was uns widerfährt, aber wir können kontrollieren, was in uns vorgeht.“ – Benjamin Franklin
  24. „Optimismus kann mächtiger sein als eine Artilleriebatterie oder ein Panzergeschwader. Er kann ansteckend sein, und man braucht ihn, um eine Führungspersönlichkeit zu sein.“ – Gen. Rick Hillier
  25. „Der Optimist sieht die Rose und nicht ihre Dornen. Der Pessimist starrt auf die Dornen, ohne die Rose zu sehen.“ – Khalil Gibran
  26. „Echte Hoffnung und Optimismus sind das, was einen dazu bringt, etwas zu wagen. Sie ist es auch, die einen nach einem gescheiterten Versuch wieder aufrichtet, um es erneut zu wagen.“ – Bibi Bourelly
  27. „Man muss mit Optimismus in die Zukunft blicken und nicht mit negativen Gedanken. Nimm das Gute und das Schlechte und stell dich ihnen.“ – Goldie Hawn
  28. „Es ist nicht so, dass Optimismus alle Probleme des Lebens löst; es ist nur so, dass er manchmal den Unterschied zwischen Bewältigung und Zusammenbruch ausmachen kann.“ – Lucy MacDonald
  29. „Die Art und Weise, wie du das Leben betrachtest, kann über deinen Erfolg entscheiden. Wie man so schön sagt: Sieh es von der positiven Seite. Habe eine optimistische Einstellung.“ – Catherine Pulsifer
  30. „Optimismus ist ein Glücksmagnet. Wenn du positiv bleibst, werden gute Dinge und gute Menschen von dir angezogen.“ – Mary Lou Retton
  31. „Ich schaue immer gern auf die optimistische Seite des Lebens, aber ich bin realistisch genug, um zu wissen, dass das Leben eine komplexe Angelegenheit ist.“ – Walt Disney
  32. „Optimismus inspiriert, energetisiert und bringt unser Bestes hervor. Er lenkt den Blick auf Möglichkeiten und hilft uns, Probleme kreativ zu überwinden.“ – Price Pritchett
  33. „Sei in der Stunde des Unglücks nicht ohne Hoffnung, denn aus schwarzen Wolken fällt kristalliner Regen.“ – Nizam

Letzte Worte zum Optimismus

Es ist wichtig, daran zu denken, dass Optimismus nicht bedeutet, dass man ständig Regenbögen und Schmetterlinge sieht. Optimistisch zu sein bedeutet vielmehr, dass man weiß, dass die Dinge nicht immer so laufen, wie man es sich wünscht, aber trotzdem zuversichtlich ist, dass man die Herausforderungen letztendlich meistern wird.

Eine optimistische Grundhaltung ist eine Eigenschaft, die die meisten erfolgreichen Menschen besitzen. Wenn Sie das Gleichgewicht zwischen Optimismus und Akzeptanz der Realität beherrschen, haben Sie herausgefunden, wie Sie glücklich, zufrieden und letztlich siegreich sein können.

Bewerten Sie diesen Artikel
handlungspsychologie.de