33 kleine Wege, die Menschen während des Tages zum Lächeln zu bringen

33 kleine Wege, die Menschen während des Tages zum Lächeln zu bringen Selbsterfahrung

Seien wir ehrlich, wir leben in einer Welt, in der sich die Menschen oft gegenseitig sagen, sie seien „zu beschäftigt“.

  • Zu beschäftigt, um innezuhalten und an den Rosen zu riechen.
  • Zu beschäftigt, um einem Freund in Not zu helfen.
  • Zu beschäftigt, um die zusätzliche Zeit mit ihren Familien und Freunden zu verbringen.
  • Zu beschäftigt, um einem Fremden gegenüber Freundlichkeit zu zeigen.

Ich weiß, dass auch ich diese Worte hin und wieder geäußert habe, Sie nicht auch?

Das Gefühl, „die Kerze an beiden Enden zu verbrennen“, kann sich nicht nur für Sie selbst als nachteilig erweisen, sowohl emotional als auch körperlich, sondern kann auch einen Dominoeffekt auf die Einstellung anderer haben. Denken Sie einmal darüber nach.

Wenn Sie jemandem sagen, dass Sie zu viel zu tun haben, wie könnte er sich fühlen? Vielleicht verletzt? Vielleicht abgewiesen oder enttäuscht? Nicht gewürdigt?

Ob Sie diese Worte nun ausgesprochen haben oder nicht, die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass jemand sie in letzter Zeit von jemandem gehört hat. Deshalb sollten wir unser Bestes tun, um jemanden so oft wie möglich zum Lächeln zu bringen.

Um Menschen zum Lächeln zu bringen, muss es nicht immer eine große Geste sein. Es können auch die kleinsten, scheinbar unbedeutenden Dinge sein, die trotzdem ihre Wirkung zeigen. Und es ist eine wichtige Aufgabe!

Man weiß nie, was in der Welt eines anderen Menschen vor sich geht, und Ihre unerwartete Geste oder Ihre freundlichen Worte können genau das sein, was er braucht, um seinen Tag zu verbessern!

Würden Sie sich nicht auch freuen, wenn jemand das für Sie tun würde?

In diesem Artikel möchte ich Ihnen 33 Ideen vorstellen, wie Sie andere Menschen zum Lächeln bringen können. Ich hoffe, dass sie Sie dazu inspirieren werden, sie umzusetzen oder sogar selbst welche zu entwickeln.

33 kleine Wege, die Menschen während des Tages zum Lächeln zu bringen

Artikelinhalt
  1. 33 Ideen, wie man Menschen zum Lächeln bringt
  2. 1. Machen Sie einem Fremden ein Kompliment.
  3. 2. Schicken Sie jemandem ohne Grund Blumen.
  4. 3. Bezahlen Sie für die Essensbestellung einer anderen Person.
  5. 4. Schicken Sie eine Postkarte an einen alten Freund.
  6. 5. Rufen Sie Ihre Eltern an, statt ihnen eine SMS zu schicken, um sich zu melden.
  7. 6. Sagen Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner jedes Mal, wenn sie oder er das Haus verlässt, dass Sie sie oder ihn lieben.
  8. 7. Bieten Sie Ihrem Rasenteam an einem heißen Tag ein kaltes Getränk an.
  9. 8. Kochen Sie ein Essen für einen kranken Freund und bringen Sie es ihm nach Hause.
  10. 9. Fordere einen Fremden zum Tanzen auf, wenn er allein sitzt.
  11. 10. Geben Sie dem Supermarktangestellten, der Ihr Auto belädt, ein Trinkgeld.
  12. 11. Sagen Sie aktiven und pensionierten Soldaten „Danke“.
  13. 12. Hinterlassen Sie jedes Jahr ein Weihnachtsgeschenk für Ihren Postboten, die Müllabfuhr und die Recyclingfirma.
  14. 13. Hinterlassen Sie Blumen oder Pralinen für Ihre Reinigungskraft.
  15. 14. Legen Sie Ihrem Kind einen positiven Klebezettel ins Pausenbrot.
  16. 15. Überraschen Sie Ihren Partner oder Ihr Kind an einem beliebigen Tag mit seinem Lieblingsessen.
  17. 16. Feiern Sie den halben Geburtstag Ihres Partners oder Kindes mit dessen Lieblingsdessert.
  18. 17. Überlassen Sie Ihren Sitzplatz in öffentlichen Verkehrsmitteln einer anderen Person.
  19. 18. Schicken Sie einen anonymen Essenskorb an eine Familie, die sich in Schwierigkeiten befindet.
  20. 19. Halte eine Tür für jemand anderen auf.
  21. 20. Verwöhnen Sie Ihre Mitarbeiter an einem Morgen mit einem Frühstück.
  22. 21. Sagen Sie jemandem, dass Sie stolz auf ihn sind.
  23. 22. Geben Sie Ihrem Kellner oder Ihrer Kellnerin ein unerwartet hohes Trinkgeld.
  24. 23. Schenken Sie dem Busfahrer Ihres Kindes grundlos einen Geschenkgutschein.
  25. 24. Geben Sie einem Obdachlosen einen Gutschein für einen Lebensmittelladen oder Lebensmittel und Wasser.
  26. 25. Jubeln Sie einem Jogger zu, der an einem brütenden Tag an Ihrem Haus vorbeiläuft.
  27. 26. Tauchen Sie unerwartet am Arbeitsplatz eines Freundes oder Familienmitglieds auf und laden Sie ihn zum Mittagessen ein.
  28. 27. Lächeln Sie einen Tag lang und grüßen Sie jeden, der Ihnen begegnet, mit einem „Hallo“.
  29. 28. Bieten Sie an, auf das Kind (oder die Kinder) eines Freundes aufzupassen, damit dieser etwas Zeit für sich allein oder für ein Date mit seinem Ehepartner hat.
  30. 29. Erzählen Sie einen albernen Witz oder machen Sie sich zum Narren für jemanden, der einen Lacher braucht.
  31. 30. Bieten Sie einer älteren Person an, ihre Einkäufe in ihr Auto zu laden.
  32. 31. Bemerken Sie die neue Frisur oder den neuen Look von jemandem.
  33. 32. Kaufen Sie ein Geschenk für jemanden, den Sie lieben, einfach so.
  34. 33. „Pay it Forward“.
  35. Abschließende Gedanken darüber, wie man Menschen zum Lächeln bringt

33 Ideen, wie man Menschen zum Lächeln bringt

1. Machen Sie einem Fremden ein Kompliment.

Nur wenige Dinge bringen Menschen mehr zum Lächeln als ein echtes Kompliment, mit dem sie nicht gerechnet haben. Und wenn dieses Kompliment einem Fremden gemacht wird, fühlt es sich sogar noch besonderer an. Es wirkt nie gezwungen, wenn jemand, den Sie nicht kennen, sagt: „Ihre Krawatte gefällt mir“ oder „Sie haben ein tolles Lachen“. Ein Fremder hat nichts davon, wenn er eine andere Person anlügt, wenn es darum geht, ein Kompliment zu machen.

2. Schicken Sie jemandem ohne Grund Blumen.

Jeder liebt es, Blumen zu bekommen. Das ist ein Klischee, aber es stimmt. Und, ja, das gilt auch für Männer. Jemandem Blumen „einfach so“ zu schicken, ob anonym oder nicht, kann den Tag und den Raum verschönern!

3. Bezahlen Sie für die Essensbestellung einer anderen Person.

Meinem Mann und mir ist das schon einmal passiert.

Wir feierten unseren Jahrestag in einem schicken Restaurant und ein älteres Paar am Nachbartisch hörte unser Gespräch. Am Ende unseres Essens kam der Kellner zu uns und sagte, dass das Ehepaar unsere Rechnung übernommen habe. Er schrieb nur „Happy Anniversary“ neben den fälligen Gesamtbetrag.

Mein Mann und ich verbrachten den ganzen Abend damit, Fremde anzulächeln und nach der perfekten Situation zu suchen, um genau das zu tun.

4. Schicken Sie eine Postkarte an einen alten Freund.

Sicherlich sind die sozialen Medien ein großartiges Instrument, um mit alten Freunden in Kontakt zu treten, aber sie können auch sehr unpersönlich sein.

Schicken Sie Ihren Freunden an ihrem Ehrentag eine Geburtstagskarte, anstatt ihnen in einem Posting zu gratulieren.

Anstatt auf einen Emoji-Button zu klicken oder einen kurzen Text zu schreiben, lassen Sie sie wissen, dass Sie an sie denken, indem Sie eine echte handgeschriebene Postkarte verschicken. Oder schicken Sie ihnen an ihrem Ehrentag eine Geburtstagskarte, anstatt ihnen per Post alles Gute zu wünschen.

5. Rufen Sie Ihre Eltern an, statt ihnen eine SMS zu schicken, um sich zu melden.

Ganz gleich, wie alt wir sind, die meisten von uns fühlen sich verpflichtet, sich von Zeit zu Zeit bei ihren Eltern zu melden.

Egal, ob du dich täglich oder wöchentlich meldest, ein paar SMS hin und her zu schicken ist in Ordnung, aber sie ab und zu am Telefon zu hören, ist ein sicherer Weg, um ihnen das Gefühl zu geben, dass sie geschätzt und geliebt werden.

6. Sagen Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner jedes Mal, wenn sie oder er das Haus verlässt, dass Sie sie oder ihn lieben.

Das Leben ist kurz. Und man weiß nie, wann man zum letzten Mal zu seinem Partner „Ich liebe dich“ sagen kann.

Das ist traurig, aber Tatsache.

Deshalb ist es wichtig, es oft zu sagen.

Wenn Sie ihm oder ihr sagen, dass Sie ihn oder sie lieben, auch wenn er oder sie gerade Milch holen geht, ist das ein garantierter Weg, ihn oder sie zum Lächeln zu bringen, ganz zu schweigen davon, dass Sie besonders vorsichtig sind.

7. Bieten Sie Ihrem Rasenteam an einem heißen Tag ein kaltes Getränk an.

Jeder Beruf erfüllt einen Zweck. Und nur weil einige Berufe angesehener sind als andere, bedeutet das nicht, dass sie für die Menschen, die von ihnen profitieren, mehr oder weniger wichtig sind.

Wenn Sie Ihren Landschaftsgärtnern an einem heißen Tag ein kaltes Getränk (oder Eis!) anbieten, zaubern Sie ihnen und Ihnen garantiert ein Lächeln ins Gesicht!

8. Kochen Sie ein Essen für einen kranken Freund und bringen Sie es ihm nach Hause.

Wenn wir Glück haben, haben wir alle diesen einen Freund, der immer für uns da ist. Derjenige, der nie sagt, dass er zu beschäftigt ist, um zu helfen oder ein offenes Ohr zu haben, und der nie eine Gegenleistung für seine Freundlichkeit verlangt.

Wenn es ihnen das nächste Mal nicht gut geht oder sie lange gearbeitet haben, überraschen Sie sie mit einem selbstgemachten Essen. Das ist eine Sorge weniger und zaubert garantiert ein Lächeln in ihr Gesicht.

9. Fordere einen Fremden zum Tanzen auf, wenn er allein sitzt.

Wir alle waren schon einmal mit Freunden in einer Bar oder vielleicht sogar als Gast auf einer Hochzeit und haben diese eine Person entdeckt, die allein in einer Ecke sitzt und anderen beim Tanzen zusieht.

Wenn du sie aufforderst, mit dir zu tanzen, wird sich ihr Tag sicherlich aufhellen und auch du wirst ein wenig Schwung in deine Schritte bringen.

10. Geben Sie dem Supermarktangestellten, der Ihr Auto belädt, ein Trinkgeld.

Die Lieferung am Straßenrand und das Einkaufen im Auto sind heute beliebter denn je. Die Möglichkeit, eine Bestellung auf Ihrem Handy aufzugeben und einfach auf einen Platz zu fahren, um auf jemanden zu warten, der sie Ihnen bringt, ist eine enorme Zeitersparnis, ganz zu schweigen von der Möglichkeit, Menschenmengen zu vermeiden.

Denken Sie nur daran, dass die Person, die Ihnen die Bestellung ins Auto bringt, dafür kein Trinkgeld oder eine zusätzliche Vergütung erhält.  Bedanken Sie sich also beim nächsten Mal für die Hilfe und geben Sie ihm ein Trinkgeld. Die Wertschätzung wird dazu beitragen, ihre Arbeit zu bestätigen und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

11. Sagen Sie aktiven und pensionierten Soldaten „Danke“.

Unabhängig davon, wie Sie zum Krieg stehen, sind die Menschen, die unserem Land dienen oder gedient haben, diejenigen, die für unsere Sicherheit sorgen.  Und sie sind der Grund dafür, dass wir viele der Privilegien haben, die wir in diesem Land haben.

Wenn du dich bei diesen Menschen bedankst, wenn du sie siehst, wird das sie und dich daran erinnern.

12. Hinterlassen Sie jedes Jahr ein Weihnachtsgeschenk für Ihren Postboten, die Müllabfuhr und die Recyclingfirma.

Die meisten von uns kommen nur selten mit den Menschen in Kontakt, die unsere Post zustellen, unseren Müll einsammeln und unser Recycling mitnehmen. Wir sind entweder bei der Arbeit oder einfach zu beschäftigt, um mit ihnen zu plaudern oder ihnen zuzuwinken.

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, anderen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, denken Sie an diese Menschen, wenn die nächste Weihnachtszeit anbricht. Ein Geschenkgutschein, ein Obstkorb oder eine Kiste Bier können Wunder bewirken, um die Stimmung zu verbessern.

13. Hinterlassen Sie Blumen oder Pralinen für Ihre Reinigungskraft.

Ja, es ist die Aufgabe Ihrer Reinigungskraft, Ihr Haus sauber zu halten, damit Sie sich um eine Sache weniger kümmern müssen. Das heißt aber nicht, dass sie das mit besonderer Sorgfalt oder sogar besonders gut machen muss.

Sie vertrauen ihnen in Ihrem Haus auch Ihr Hab und Gut an. Viele Reinigungskräfte sind wie Familienmitglieder, die man selten sieht, denen man aber vertrauen kann.

Deshalb ist es wichtig, ihnen von Zeit zu Zeit mit einer zufälligen Geste zu zeigen, dass Sie ihre Loyalität und Ehrlichkeit zu schätzen wissen. Blumen, Pralinen, ein Geschenkgutschein oder eine Flasche Wein sind eine gute Möglichkeit, sie zum Lächeln zu bringen und ihr Leben neben dem Ihren zu würdigen.

14. Legen Sie Ihrem Kind einen positiven Klebezettel ins Pausenbrot.

Wenn Sie Ihrem Kind das Pausenbrot einpacken, gibt es keinen einfacheren Weg, es wissen zu lassen, dass Sie es lieben oder an es denken, als mit einer Notiz. Vielleicht macht es sich Sorgen wegen einer Prüfung oder hat Probleme mit einem Tyrannen? Sie wissen zu lassen, dass Sie da sind, auch wenn Sie nicht da sein können, kann Wunder bewirken.

15. Überraschen Sie Ihren Partner oder Ihr Kind an einem beliebigen Tag mit seinem Lieblingsessen.

Wenn Sie wie meine Familie sind, kochen wir normalerweise an den Geburtstagen der anderen unsere Lieblingsgerichte oder bestellen sie. Oder zu besonderen Anlässen wie einem guten Zeugnis.

Aber wer sagt denn, dass man ihnen nicht einfach so ihr Lieblingsessen kochen kann? Sie mit dem zu überraschen, wonach sie sich sehnen, ist eine köstliche Art, ein Lächeln auf das Gesicht eines jeden zu zaubern.

16. Feiern Sie den halben Geburtstag Ihres Partners oder Kindes mit dessen Lieblingsdessert.

Geburtstage gibt es nur einmal im Jahr, aber wäre es nicht schön, wenn wir sie zweimal feiern könnten?

Feiern Sie den halben Geburtstag mit dem Lieblingsdessert Ihres Partners oder Ihres Kindes und lassen Sie sie wissen, wie viel besser Ihre Welt ist, wenn sie dabei sind!

17. Überlassen Sie Ihren Sitzplatz in öffentlichen Verkehrsmitteln einer anderen Person.

Wenn es darum geht, wie man Menschen zum Lächeln bringt, fällt mir der Ausdruck „Ritterlichkeit ist doch nicht tot“ ein.

Wenn Sie einer anderen Person im Bus oder Zug Ihren Sitzplatz überlassen, wird das fast immer mit einem Lächeln und einem „Danke“ quittiert.

18. Schicken Sie einen anonymen Essenskorb an eine Familie, die sich in Schwierigkeiten befindet.

Vielleicht hat Ihr Nachbar kürzlich seinen Job verloren oder Sie haben auf Facebook von einer Familie gelesen, die bei einem Hausbrand alles verloren hat.

Ein anonymer Lebensmittelkorb ist eine selbstlose und wunderbare Möglichkeit, ein Lächeln zu schenken und gleichzeitig der Familie zu helfen.

19. Halte eine Tür für jemand anderen auf.

Ja, wir müssen unsere U-Bahn erwischen oder kommen zu spät zur Arbeit, das kommt vor. Aber ich kann Ihnen versichern, dass es keinen großen Unterschied macht, ob Sie 10 Sekunden länger brauchen, um jemandem die Tür aufzuhalten, oder ob Sie selbst zu spät kommen.

20. Verwöhnen Sie Ihre Mitarbeiter an einem Morgen mit einem Frühstück.

Viele von uns fühlen sich mit ihren Kollegen verbunden. Ob wir nun gute Freunde sind oder nicht, wir alle erscheinen jeden Tag und haben ein gewisses Maß an Respekt voreinander.

Vielleicht sind Sie sich über den anspruchsvollen Chef oder die mangelnde Wertschätzung von Kunden und Klienten einig. Vielleicht sind Sie gestresst wegen Terminen oder haben alle Kinder zu Hause, die Sie nicht oft genug sehen.

Ihnen eines Morgens ein Frühstück zu spendieren, ist eine nette Art und Weise, sie wissen zu lassen, dass man zusammenhält, und wird sicherlich zu einem Lächeln führen.

21. Sagen Sie jemandem, dass Sie stolz auf ihn sind.

Vielleicht haben Sie ein Kind, das in Mathe nicht die besten Noten hat. Oder einen Freund mit einem anspruchsvollen Ehepartner, der nie in der Lage zu sein scheint, seine Erwartungen zu erfüllen, wenn es ums Putzen oder Kochen geht.

Machen Sie es anders und zaubern Sie ihnen ein Lächeln ins Gesicht, indem Sie sie wissen lassen, dass Sie stolz auf sie sind, wenn sie etwas erreicht haben.

Sagen Sie Ihrem Kind, dass Sie stolz darauf sind, dass es so fleißig lernt und nie aufgibt. Oder lassen Sie Ihren Freund oder Ihre Freundin wissen, dass Sie stolz sind, ihn oder sie in Ihrem Kreis zu haben.

Jemanden wissen zu lassen, dass Sie stolz auf ihn sind, kann sein Selbstwertgefühl stärken und ihm ein dringend benötigtes Lächeln ins Gesicht zaubern.

22. Geben Sie Ihrem Kellner oder Ihrer Kellnerin ein unerwartet hohes Trinkgeld.

Kellner und Barkeeper sind oft zwei der am wenigsten dankbaren Berufe, die man ausüben kann. Oftmals werden sie als Diener betrachtet und erhalten Trinkgelder, die nicht widerspiegeln, wie hart sie tatsächlich arbeiten.

Tatsächlich haben viele dieser Menschen mehr als einen Job, nur um über die Runden zu kommen oder um eine Weiterbildung zu finanzieren, die ihr Leben verbessert. Wenn Sie also das nächste Mal in einem Restaurant sind und einen ausgezeichneten Service mit einem Lächeln erhalten, zeigen Sie dem Personal, dass Sie es wirklich zu schätzen wissen, indem Sie ein großzügiges Trinkgeld geben.

23. Schenken Sie dem Busfahrer Ihres Kindes grundlos einen Geschenkgutschein.

Schulbusfahrer sind oft gezwungen, sich regelmäßig mit Chaos und schreienden Kindern herumzuschlagen. Von Zeit zu Zeit werden sie sogar mit Gegenständen beworfen.

Trotzdem tun sie ihr Bestes, um die Sicherheit Ihrer Kinder zu gewährleisten.

Wählen Sie einen Tag aus, an dem Sie Ihr Kind zur Bushaltestelle begleiten, und bedanken Sie sich mit einem Geschenkgutschein.  Im Gegensatz zu Lehrern gibt es für Busfahrer nicht oft einen speziellen Tag der Wertschätzung, aber sie verdienen ihn trotzdem.

24. Geben Sie einem Obdachlosen einen Gutschein für einen Lebensmittelladen oder Lebensmittel und Wasser.

Es ist zwar ein gängiges Klischee, dass Obdachlose nur Geld für Alkohol wollen, aber das stimmt nicht immer. Manche sind geistig oder körperlich behindert oder obdachlose Veteranen, die vom System im Stich gelassen wurden. Oder vielleicht haben ihre Familien sie im Stich gelassen.

Einem Obdachlosen etwas zu essen und zu trinken zu geben, wird ihm nicht nur körperlich helfen, sondern ihm wahrscheinlich auch mit einem Lächeln den Glauben an die Welt zurückgeben.

25. Jubeln Sie einem Jogger zu, der an einem brütenden Tag an Ihrem Haus vorbeiläuft.

Sie alle kennen diese engagierte Person, die bei jedem Wetter – Regen, Schnee und großer Hitze – läuft oder joggt.  Sie haben ein Ziel und einen Antrieb, den viele andere wahrscheinlich nicht zu schätzen wissen.

Wahrscheinlich gibt es auch Tage, an denen sie an sich selbst zweifeln oder einfach keine Lust haben, sich auf den Weg zu machen. Und doch tun sie es.

Wenn Sie diese Person anfeuern, wenn sie das nächste Mal bei Ihnen vorbeikommt und die Bedingungen nicht ideal sind, können Sie sie in ihrem Engagement bestärken und ihr Ihre Unterstützung zeigen.

26. Tauchen Sie unerwartet am Arbeitsplatz eines Freundes oder Familienmitglieds auf und laden Sie ihn zum Mittagessen ein.

Es gibt nur wenige Dinge, die jemandem das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein, als von jemandem überrascht zu werden, den man liebt – vor allem am Arbeitsplatz.

Nehmen Sie sich vor, jemanden, den Sie lieben, bei der Arbeit zu überraschen und ihn zum Mittagessen einzuladen. Ob in einem Restaurant oder einfach auf einer Parkbank sitzend, das Lächeln wird genauso groß sein.

27. Lächeln Sie einen Tag lang und grüßen Sie jeden, der Ihnen begegnet, mit einem „Hallo“.

Lächeln ist ansteckend, ähnlich wie Gähnen.

Es ist schwer zu widerstehen, jemanden zurückzulächeln, der dir ein Lächeln schenkt. Nimm dir vor, einen ganzen Tag lang jede Person, der du begegnest, anzulächeln und zu begrüßen, und beobachte, wie eine Kettenreaktion des Glücks einsetzt.

28. Bieten Sie an, auf das Kind (oder die Kinder) eines Freundes aufzupassen, damit dieser etwas Zeit für sich allein oder für ein Date mit seinem Ehepartner hat.

Wahre Freundschaften sind nie einseitig, zumindest sollten sie es nicht sein. Füreinander da zu sein, bedeutet nicht nur, in Zeiten der Not füreinander da zu sein, sondern auch dann, wenn der andere es am wenigsten erwartet.

Erhellen Sie den Tag einer Freundin, indem Sie ihr anbieten, ihr die Kinder für eine Weile abzunehmen. Vielleicht ist es ein Samstagmorgen, damit sie einen Kaffee trinken und eine Massage buchen kann. Oder einen Abend, damit sie und ihr Mann essen gehen können, ohne einen Babysitter bezahlen zu müssen.

Eine kleine Geste kann viel bewirken, wenn es darum geht, Freundschaften zu festigen, die es wert sind, dass man an ihnen festhält.

29. Erzählen Sie einen albernen Witz oder machen Sie sich zum Narren für jemanden, der einen Lacher braucht.

Manchmal kann man jemandem den Tag versüßen, wenn man sich untypisch albern verhält. Wenn Sie normalerweise ausgeglichen und zurückhaltend sind, versuchen Sie doch einmal, aus heiterem Himmel einen schmutzigen oder albernen Witz zu erzählen, um jemanden, der Sie kennt, zum Lachen zu bringen.

Oder warum sollten Sie nicht kurz vor Beginn der nachmittäglichen Telefonkonferenz mit Kunden in einen Scherz ausbrechen?

Was auch immer nötig ist, wenn Sie auch nur für ein paar Augenblicke aus Ihrer Komfortzone heraustreten, kann das den Tag von jemandem ungemein aufhellen.

30. Bieten Sie einer älteren Person an, ihre Einkäufe in ihr Auto zu laden.

Wir alle waren schon einmal im Supermarkt und haben eine ältere Person, vielleicht sogar ein Ehepaar, mit einem Wagen voller Tüten gesehen und einen Moment lang gedacht: „Soll ich ihnen helfen?“.

Vielleicht tun wir es nicht, weil wir Angst haben, ihnen das Gefühl der Unabhängigkeit zu nehmen, aber ich garantiere Ihnen, dass sie in neun von zehn Fällen dankbar sind, wenn Sie ihnen helfen, egal ob sie die Hilfe annehmen oder nicht.

31. Bemerken Sie die neue Frisur oder den neuen Look von jemandem.

Sowohl Männer als auch Frauen freuen sich über Komplimente, besonders wenn es um ihr Aussehen geht. Vielleicht brauchten sie eine kleine Aufmunterung oder einen Selbstvertrauensschub und haben beschlossen, etwas Neues auszuprobieren, bei dem sie sich nicht ganz sicher waren?

Wenn Sie jemandem sagen, dass Ihnen seine Frisur oder sein Bart gefällt, zaubern Sie ihm oder ihr ein Lächeln auf sein neues, schickes Gesicht!

32. Kaufen Sie ein Geschenk für jemanden, den Sie lieben, einfach so.

Es gibt keine Regel, die besagt, dass man nur an Geburtstagen, besonderen Anlässen und Feiertagen Geschenke machen darf.

Wenn du jemanden liebst, lass ihn wissen, dass du an ihn gedacht hast, als du auf einen Gegenstand gestoßen bist, der ihm gefallen würde.

Es kann etwas Kleines sein, aber was auch immer es ist, es sollte etwas sein, das zeigt, dass Sie sich für die Interessen, Hobbys und Gedanken der Person interessieren. Dass Sie zuhören.

Eine solche Aufmerksamkeit zaubert mit Sicherheit ein Lächeln auf das Gesicht und in das Herz des anderen.

33. „Pay it Forward“.

In Anlehnung an den Titel eines meiner Lieblingsfilme hat sich „Pay it Forward“ zu einer Bewegung entwickelt. Ein Konzept. Für manche Menschen ist es eine Lebenseinstellung.

Die Idee ist einfach: Jemand tut etwas Nettes oder Selbstloses für dich, und du revanchierst dich einfach bei jemand anderem.

Die Hoffnung ist, dass dies eine Kettenreaktion von guten Taten auslöst, die die Stimmung der Menschen hebt und ihr Vertrauen in andere wiederherstellt, selbst in Fremde.

Man kann gar nicht anders, als zu lächeln, wenn jemand ohne Grund eine freundliche Geste macht, egal ob man selbst auf der Seite der Empfänger oder der Geber steht.

Abschließende Gedanken darüber, wie man Menschen zum Lächeln bringt

Wir alle können ab und zu eine kleine Aufmunterung gebrauchen. Aber denken Sie daran, dass die Welt nur so abgestumpft ist, wie wir es zulassen.

Wir alle haben gute und schlechte Tage, aber wenn Sie sich jeden Tag auf die guten Dinge konzentrieren und den Mut aufbringen, einen anderen Menschen zum Lächeln zu bringen, wird die Wirkung auf ihn mit Sicherheit auf Sie abfärben. Das hebt auch Ihre eigene Laune.

Und das nennen wir eine Win-Win-Situation.

Bewerten Sie diesen Artikel
handlungspsychologie.de